• Angela Gehrig-Weuste

Wie ein Aufenthalt im Wald die Infektabwehr stärkt


Unsere Nasenschleimhaut bildet eine erste Schutzschicht vor »Eindringlingen« wie Viren und Bakterien. Sie ist mit unzähligen Flimmerhärchen ausgestattet. Diese reinigen die Schleimhäute und entfernen Viren und Bakterien aus den Atemwegen, bevor sie in die Zellen eindringen können. Beim Spaziergang im Wald (v.a. nach Regengüssen) oder in der Nähe eines Wasserfalles atmen wir Elektroaerosole ein, die in hoher Konzentration in der Luft vorhanden sind. Sie befeuchten unsere Schleimhäute und geben gleichzeitig die elektrisch negativen Ladungen an unsere Flimmerhärchen ab. Die Folge: die Bewegung der Härchen beschleunigt sich, die Abwehrfunktion wird verbessert.


Medizinisch besonders wirksam sind auch die chemischen Verbindungen, welche Nadelbäume wie Fichten, Tannen und Kiefern verströmen – die Terpene (Clemens G. Arvay, österreichischer Biologe und Waldexperte). Mit diesen Verbindungen kommunizieren Pflanzen untereinander, um sich selbst vor Bakterien und Pilzen zu schützen. Wie stark die Heilkraft der Bäume beim Menschen genau ist, wird noch erforscht. Klar ist: die Bildung von Killerzellen, welche unter anderem Keime bekämpfen, wird angeregt. Bereits nach 2 Stunden Waldaufenthalt steigt die Zahl dieser Zellen im Blut um 40 % an. Verbrachten die Probanden auch am Folgetag zwei Stunden im Wald, erhöhte sich die Zahl der Killerzellen laut Untersuchung des japanischen Umweltimmunologen Qing Li sogar auf 70 Prozent. Selbst nach einer Woche ließ sich der Effekt bei den Probanden noch nachweisen.


Weitere Informationen und Tipps zum Schutz vor Erkältungen finden Sie in meinen Blog-Artikeln: 8 Tipps, wie man sich vor Erkältungen schützt sowie Immun mit System


Wiederkehrende Infekte und Immunschwäche sowie die Folgen von Infekten (Schwäche, depressive Verstimmungen, anhaltende Erkältungssymptome, Schlafstörungen usw.) werden mit individuell auf den Patienten abgestimmten homöopathischen Mitteln behandelt.

17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen